Fitting / Sizing

ASSOS garments are cut to fit a cyclist’s body. If you don’t have a more or less athletic body, ASSOS will not fit you properly. Our pattern de- sign is anatomically shaped according to the ASSOS pattern design philosophy AEPD. Mean- ing, ASSOS contours to your body, protecting it without applying pressure when you are on your bicycle. Get into the riding position and feel how ASSOS “clicks” onto your body. ASSOS is not very comfortable to wear when standing upright – it pulls – and this is normal. ASSOS’ technical garments are not intended for leisure activities.

 

Not buying the right size (too big or too small) will result in comfort, performance or longevity problems. If a garment is too big, it will provoke skin irritation (because the garment moves around and causes friction) and it will not keep you dry enough (the ASSOS ALS principle cannot function properly).When a garment is too small, the seams and fabric are under too much stress and this will result in fabric pilling and deterioration. 

 

If you have never worn ASSOS, we highly recommend visiting an ASSOS point of sale in order

to determine your proper size before purchasing. Note: professional cyclists often start the year wearing size L, but as time goes by and kilometers accumulate, they start using smaller sizes. Proper sizing is essential – not only for professionals!

 

GET INTO THE RIDING POSITION & FEEL THE GARMENT “CLICK” ONTO YOUR BODY.

 

Our products are tailored for the cycling position. Cut anatomically without movement restriction on the bike. 

 

This chart serves as a guide only. Exact sizes may vary depending on individual body structure.

Bibs might pull when standing upright – this is normal. 

Download
Download our SizingChart
SizingChart2015.pdf
Adobe Acrobat Document 3.9 MB




DIE WAHL DER RICHTIGEN GRÖSSE


ASSOS-Produkte sind so geschnitten, dass sie dem Körper eines Radsportlers perfekt passen. Der Schnitt unserer Produkte ist gemäß unserer ASSOS-Schnittdesignphilosophie AEPD anato- misch geformt. Dies bedeutet, dass ASSOS-Produkte perfekt Ihren Körper umschmiegen und schützen, ohne jedoch beim Fahren einzuengen. ASSOS-Produkte sind im aufrechten Stand nicht sehr komfortabel – sie spannen – und dies ist völlig normal.


Also begeben Sie sich in eine gebeugte Haltung wie auf dem Rad und fühlen Sie, wie es „Klick“ macht und die Kleidung jetzt perfekt sitzt. Die technischen Produkte von ASSOS sind für echten Radsport und nicht für Freizeitaktivitäten gemacht.


Wenn man nicht die passende Größe wählt, so führt dies zu Problemen hinsichtlich des Kom- forts, der Leistungsfähigkeit und der Lebensdau- er. Ist ein Produkt zu groß, können Hautirritatio- nen die Folge sein, da das Kleidungsstück sich bewegt und Reibung verursacht. Hinzu kommt, dass es Sie nicht ausreichend trocken halten wird (das ASSOS „als“ Konzept kann nicht opti- mal wirken).


Wenn ein Kleidungsstück zu klein ist, werden Nähte und Stoff extrem beansprucht, was zu Stoffabrieb und -auflösung führen kann. Wenn Sie ASSOS noch nie zuvor getragen haben, empfehlen wir, unbedingt einen ASSOS-Händler aufzusuchen, um vor dem Kauf Ihre richtige Größe bestimmen zu können.


Bitte beachten Sie, dass viele Profis die Saison in Größe L beginnen und im Laufe des Jahres, wenn sich die Kilometer summieren, kleinere Größen tragen. Die optimale Größe zu finden

ist unerlässlich – nicht nur für Profis!